B+W Zirkularpolfilter nach Käsemann HTC MRC nano XS-Pro Digital

B+W Zirkularpolfilter nach Käsemann HTC MRC nano XS-Pro Digital

Gewindedurchmesser

Menge in Stück

  • BW-ZP-KSM-HTC-30-5-X.1
ab 94,10 €

Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Nicht auf Lager, aber vorbestellbar
Lieferzeit maximal 2 Monate
Für nähere Informationen bitte auf den Info-Knopf klicken! Lieferzeit Info

B+W Zirkularpolfilter nach Käsemann HTC MRC nano XS-Pro Digital High Transmission Circular Mit... mehr
Produktinformationen "B+W Zirkularpolfilter nach Käsemann HTC MRC nano XS-Pro Digital"

B+W Zirkularpolfilter nach Käsemann HTC MRC nano XS-Pro Digital
High Transmission Circular

Mit einem Filterfaktor von 2 bis 3 — also plus 1 bis plus 1,5 Blendenstufen — ist das B+W High-Transmission-Polfilter nach Käsemann um mindestens eine halbe Blende heller als seine Vorgänger-Generation.

Superschlanke Weitwinkelfassung XS-Pro Digital, je ein Rück- und Frontgewinde. Die niedrige Bauhöhe von nur 4,2 mm der drehbaren Polfilterfassung XS-Pro Digital ist prädestiniert für den Einsatz an Superweitwinkelobjektiven, um tunlichst Vignettierung (Bildrandabschattung) zu vermeiden. Bei Superweitwinkel zwar ein Muß, läßt sich die dünne Fassung XS-Pro aber ebensogut an jeder längeren Brennweite verwenden.

Mit MRC-Vergütung für maximale Reflexminderung. Diese Vergütung ist härter als Glas. Hier, an einem Filter der B+W Premium Line, hat sie zusätzlich eine Nano-Beschichtung. Sie steigert die ohnehin hohen Reinigungseigenschaften der MRC-Vergütung nochmals.

"Nach Käsemann" ist die Qualitätsspitze aller Polfilter des Weltmarkts. Ausgesuchte, farbneutrale Polarisationsfolien werden zwischen besonders planparallel geschliffenen Gläsern verkittet. Dort sind sie für sehr lange Zeit feuchtigkeits- und staubdicht versiegelt. Was das bedeutet, wissen alle, die "normale" Polfilter über längere Zeit nutzten und versuchten, wie sie diese Polfilter von Feuchtigkeits- oder Staubeinschlüssen reinigen könnten. Deshalb führen wir andere Polfilter erst gar nicht im regulären Sortiment. Auch Schärfe- und Farbleistung der B+W Polfilter nach Käsemann sind überragend. Zur Themenseite B+W Polfilter nach Käsemann. Grüne Welle

Dieser Filtertyp wird in den Größen 30,5 mm bis 95,0 mm hergestellt, siehe Auswahlfeld oben.

illu_bw-premiumpack-192x195px 

 

 

Ein Filter der B+W Premium Line

Diese exquisite Ausführung wird schon äußerlich erkennbar an der schwarzen Verpackung. Die B+W Premium Line zeichnet sich durch folgende Merkmale als die qualitative Spitze der B+W-Filtertechnik aus:

  • Extrem dünne Fassung XS-Pro Digital. An Weitwinkelobjektiven - mindestens bis hinunter zu 18 mm Brennweite (KB-Vollformat) - hilft sie, Vignettierung zu vermeiden.
  • Frontgewinde, trotz der extrem geringen Bauhöhe. Ermöglicht das Anschrauben weiteren Zubehörs. Vor allem aber lassen sich hierdurch auch rastbare Objektivdeckel fixieren: Ein eminent wichtiger Vorteil gegenüber der bekannten SLIM-Fassung, die zwar etwa gleich dünn ist, jedoch kein Frontgewinde hat.
  • Nano-Beschichtung, zusätzlich zur MRC-Vergütung. Der Lotuseffekt macht das Filterglas noch schmutzabweisender und läßt es bei Bedarf noch leichter reinigen als ohnehin schon mit MRC-Vergütung.

Unter uns gesagt:
XS-Pro Digital ist eine absolut großartige Innovation. Doch leider erzeugt die Herstellerbezeichnung Irritationen. Denn in Wahrheit läßt sich die Fassung XS-Pro "Digital" auch in der Analogfotografie völlig uneingeschränkt verwenden.

Falls Sie Polfilter-Typen suchen, die nicht mehr hergestellt werden: B+W Polfilter Raritäten. Vielleicht werden Sie dort fündig.

Weiterführende Links zu "B+W Zirkularpolfilter nach Käsemann HTC MRC nano XS-Pro Digital"