B+W Verlauffilter MRC. Himmlische Wolkenmacher

Der Tag war wunderbar, die Wolken beeindruckend bis  dramatisch schön, das Licht angenehm, so wie im Bild das rötliche Abendlicht am Ostseestrand. Doch wo sind im Foto die Wolken abgeblieben? Der Himmel hell-verwaschen und fad, obwohl der untere Motivbereich durchaus korrekt belichtet wirkt. Ganz einfach, der Kontrastumfang (von Hell bis Dunkel) des Motivs war zu groß für den Sensor. Gleiches könnte bei Analogfotografie (Film) geschehen. Mit einem der beiden grauen B+W Verlauffilter MRC wäre das nicht passiert.  Die beiden (unterschiedlich starken) Typen gleichen zu großen Kontrastumfang zuverlässig aus. Dagegen würde digitale Nachbearbeitung den zu blassen Wolken kaum nachhelfen. Wirklich gut kann das nur ein B+W Verlauffilter — und zwar gleich bei der Aufnahme.
mehr anzeigen

 

Wissenwertes. Nicht nur über die kontrastausgleichenden B+W Verlauffilter

 

Informativer Lesestoff für Sie: Hier ist die Übersicht sämtlicher Themenseiten, die wir in unserem Online Store für Sie bereithalten.

In zwei Versionen als Schraubfilter, aber auch als Flächenfilter zu haben:

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!